Börsenampel

Jeden Sonntag um 18 Uhr veröffentliche ich den aktuellen Stand der inloopo Börsenampel. Komm in meinen Telegram-Kanal und erhalte die inloopo Börsenampel direkt auf dein Handy. Außerdem kannst du dort Fragen stellen und alle vergangenen Signale einsehen.

Telegram Icon Kostenlos beitreten

Aktuelle Börsenampel

🟢 Status: 19.05.2024 🟢 Die inloopo Börsenampel ist Grün.

Indikatoren:

Kommentar: Neue Allzeithochs im S&P 500 und im NASDAQ. Wer hätte das noch vor ein paar Wochen für möglich gehalten?

Die Inflation (CPI-YoY für April) bleibt konstant bei 3,4% und die US-Indizes steigen einfach weiter auf neue Allzeithochs. Ein Zeichen dafür, dass das große Geld weiter investiert. Parallel dazu fällt die Volatilität auf 11,98. Die US-Börsen befinden sich in einem Bullenmarkt.

Heute Abend (Sonntag) spricht FED Chef Powell erneut. Ich bin gespannt ob er bei seiner dovischen Haltung der letzten Meetings bleibt.

Wichtigste US-Termine: - 23.05.2024 US-Arbeitslosenzahlen

Die Korrektur ist zu Ende. Weitere Korrekturen können zum Positionsaufbau genutzt werden.

📈 Lies meine ausführlichere S&P 500 Analyse im neusten Blogbeitrag.

👉 Zur S&P 500 Analyse

Was ist die inloopo Börsenampel?

Die inloopo Börsenampel zeigt jeden Sonntag eine fundamentale Analyse des US-Aktienmarktes (S&P 500 Index). Auf dieser Basis können verschiedene Strategien umgesetzt werden, wie z.B. eine konservative ETF-Strategie mit dem inloopo Signaldienst. Die Börsenampel kann aber auch für Optionsstrategien oder Futures Swing Trading genutzt werden.

Wenn du die Analysen, die ich mit der inloopo Börsenampel mache, verstehen und selbst umsetzen willst, dann hol dir meinen Kurs dazu. Du lernst die Aktienmärkte selbst einzuschätzen (Fundamentale und technische Analyse), den nächsten Börsencrash zu sehen und zu erkennen wann die Börsen wieder steigen. Du erhälst TradingView Indikatoren und eine robuste ETF Strategie für jede Kontogröße. Nachdem Kurs bist du in der Lage mit wenig Zeitaufwand am Wochenende Märkte zu analysieren und eine mittel- bis langfristige Investitionsstrategie umzusetzen.

Börsenampelkurs kaufen

🟢 Status: 12.05.2024 🟢 Die inloopo Börsenampel wechselt auf Grün.

Indikatoren:

Kommentar: Ist die Sommerkorrektur schon vorbei oder geht es noch eine Stufe tiefer? Die Börsenampel wechselt auf Grün und im ETF-Signaldienst warte ich nun auf ein Einstiegssignal.

Der Dow Jones ist aktuell der stärkste US-Index. Das zeigt sich auch in der Sektorrotation.

Die letzten 2 Wochen sorgten im Wesentlichen negative Arbeitslosenzahlen für steigende Kurse. Für die kommende Woche stehen Inflationsdaten an. Diese und die Rede von FED Chef Powell werden die Märkte bewegen.

In der Woche nach dem Zinsentscheid gibt es wieder fast täglich Treffen von Fed-Mitgliedern, die ihre Meinung kundtun. Dies könnte die Märkte möglicherweise stärker bewegen als die Arbeitslosenzahlen am Donnerstag.

Wichtigste US-Termine:

Ist die Korrektur schon zu Ende? In der kommenden Woche wird sich entscheiden, wie es in den nächsten Monaten weitergeht. Aktuell warte ich noch auf ein Einstiegssignal für meine Investitionen.

📈 Lies meine ausführlichere S&P 500 Analyse im neusten Blogbeitrag.

👉 Zur S&P 500 Analyse

🟠 Status: 04.05.2024 🟠 Die inloopo Börsenampel wechselt auf Orange.

Indikatoren:

Kommentar: Ist die Sommerkorrektur schon vorbei oder geht es noch eine Stufe tiefer? Die Börsenampel springt wieder auf Orange.

Nachdem der Zinsentscheid letzte Woche relativ unspektakulär über die Bühne ging und die schlechten Arbeitslosenzahlen für steigende Kurse sorgten. Was steht diese Woche auf dem Programm?

Die US-Berichtssaison neigt sich dem Ende zu. In der letzten Woche haben die größten Unternehmen ihre Zahlen vorgelegt und in dieser Woche stehen Disney, Uber und AirBnb neben 61 weiteren Unternehmen im Mittelpunkt.

In der Woche nach dem Zinsentscheid gibt es wieder fast täglich Treffen von Fed-Mitgliedern, die ihre Meinung kundtun. Dies könnte die Märkte möglicherweise stärker bewegen als die Arbeitslosenzahlen am Donnerstag.

Wichtigste US-Termine:

Die Korrektur läuft noch. In der kommenden Woche wird sich entscheiden, wie es in den nächsten Monaten weitergeht. Aktuell ist Geduld gefragt.

📈 Lies meine ausführlichere S&P 500 Analyse im neusten Blogbeitrag. 👉 Zur S&P 500 Analyse